Endlich war es soweit. Trotz schlechtem Wetter waren unsere U16, U19 und Seniors endlich wieder beim kontaktlosen Training. Es wurde schnell offenbart, wer sich in der Zwangspause fit gehalten hat und wer nicht.

Die Stimmung war prächtig. Coaches, Spieler, Eltern und Funktionäre waren mächtig froh, endlich wieder alle Teams auf dem Homefield zu sehen. Erstmals in der Vereinsgeschichte waren es sogar 5 Teams, denn die U13 Flag Footballer trainieren ja Dienstags nun auch auf der BSA Weckhoven.

Seit heute wissen wir endlich auch, das unsere U16 und U19 ab kommender Woche ebenfalls wieder mit Kontakt trainieren dürfen. Wir hoffen so sehr, dass die Fallzahlen weiter sinken und auch die >18 Sportler bald wieder richtig trainieren können.

Pünktlich zum Start, sind auch endlich ein paar Lieferungen eingetroffen.

Hier schon mal ein Spoiler…….(Fortsetzung folgt in Kürze!)